Everyday Carry – was steckt in Deiner Tasche?

allday carry
Everyday Carry ist in den USA gerade ein kleiner Hype. Was trägst Du jeden Tag mit Dir rum? Zu 99% sind es sicher Handy, Haustürschlüssel und … ja, was eigentlich?

Ich habe für Euch einmal meine Tasche ausgeleert. Drin ist:

1. ein Stoffbeutel (falls ich unterwegs noch schnell einkaufe)
2. ein Fahrradschloss
4. mein Handy
5. mein Schlüsselbund
6. mein Portemonaie
7. zwei Frixion Stifte
8. eine Tönungscreme von WELEDA
9. ein matter Lipgloss in Rot
10. Arnica Kügelchen
8. + 9. haben mich schon oft gerettet, wenn ich spontan zum Kunden zitiert werde. Etwas Frische im Gesicht gleicht die müden Augen aus, und ein roter Mund sieht gleich danach aus, als hätte man sich in Sachen Styling Mühe gegeben. Das Ganze dauert ziemlich genau 3 Sekunden – und die sind definitiv Gold wert.
Es fehlen:
  1. Feuchttücher (weil gerade aufgebraucht)
  2. Kaugummis (leer)
  3. eine Tüte Studentenfutter (gerade aufgegessen)

So, nun kennt Ihr meine täglchen Begleiter. Was sind Eure? Erzählt es uns doch mal bei facebook.