Ob Boyfriend,  Girlfriend, Slim, Straight, Tappered, Bootcut oder Marlene – mittlerweile ist das ja so eine Sache mit der Jeans. Während man noch vor ein paar Jahren ein Model jahrelang trug, wechseln heutzutage Denim-Trends schneller als man gucken kann. Der neuste Trend in diesem Jahr sind Jeans mit Stickereien. Ich hatte so eine, als ich 12 war. Am besten sind kombiniert ihr die farbenfrohen Hosen mit einer schönen weißen Bluse.

Rosenblüten Stickerei auf der Jeans

2017 sind aber auch Cropped und Ankle Jeans angesagt. Die Abgeschnittenen „Cropped“ Jeans werden einfach auf Knöchelhöh abgeschnitten und die ausgefranzten Säume auf keinen Fall umgenäht. Diesen Hochwassertrend könnt ihr also super einfach selber machen.

Gefunden haben ich die bestickten Jeans bei Conleys, Zara, Mango und Asos.

Bezug und Fotos: Conleys, Zara, Asos, Mango